No. 770/DAD

Jeder kann miträtseln - nur diese einfachen Regeln sind zu beachten ...
1. Zur besseren Übersicht ist der Thread mit "No. xx / NickName oder Titel" zu benennen
2. Es gibt immer nur ein aktives Rätsel
3. Der Gewinner posted das nächste Rätsel oder gibt an jemand anders weiter

Moderator: superbee

Benutzeravatar
DetroitAfterDark
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 1200
Registriert: Dienstag 18. November 2008, 18:42
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt

No. 770/DAD

Beitragvon DetroitAfterDark » Montag 5. Mai 2014, 22:30

Ich habe etwas gefunden...wollte eigentlich was leichteres postulieren, aber die vielen PN's ließen mich etwas Anderes überlegen...

...und weil das letzte Rätsel auch so schön war, suchen wir auch wieder nur ein Fzg., welches nur 3 Jahre produziert wurde...

Ist leicht zum Finden...wir suchen ganz einfach nur einen 1/2 Tonner...Die Produktionszahlen waren mit 150 Stück überschaubar...Wheelbase gibts in dem Fall leider keine, aber, the steel tube frame had an airbag suspension...
Keiner ist so verrückt, dass er nicht noch einen Verrückteren findet, der ihn versteht!

Benutzeravatar
DetroitAfterDark
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 1200
Registriert: Dienstag 18. November 2008, 18:42
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt

Beitragvon DetroitAfterDark » Freitag 9. Mai 2014, 21:51

Um es eingrenzen zu können...Anfang der 1960er Jahre
Keiner ist so verrückt, dass er nicht noch einen Verrückteren findet, der ihn versteht!

Benutzeravatar
sascha1982
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 4701
Registriert: Dienstag 2. Dezember 2008, 16:11
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: DL-City
Kontaktdaten:

Beitragvon sascha1982 » Freitag 9. Mai 2014, 22:58

Ok mit der info kann ich ram, f150 und sogar den avalanche ausschliessen

Benutzeravatar
DetroitAfterDark
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 1200
Registriert: Dienstag 18. November 2008, 18:42
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt

Beitragvon DetroitAfterDark » Freitag 9. Mai 2014, 23:01

Bei 150 produzierten Stück, kannst Du Alles vergessen, was Du jemals gehört oder gelesen hast!!!!

Ein ganz kleiner Hinweis, die Daten für die Wheelbase gibt es aus einem bestimmten Grunde nicht...Wheelbase geht von Achse zu Achse!
Keiner ist so verrückt, dass er nicht noch einen Verrückteren findet, der ihn versteht!

Benutzeravatar
sascha1982
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 4701
Registriert: Dienstag 2. Dezember 2008, 16:11
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: DL-City
Kontaktdaten:

Beitragvon sascha1982 » Freitag 9. Mai 2014, 23:13

Kette/raupe hinten?

Benutzeravatar
DetroitAfterDark
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 1200
Registriert: Dienstag 18. November 2008, 18:42
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt

Beitragvon DetroitAfterDark » Freitag 9. Mai 2014, 23:16

Nö....
Keiner ist so verrückt, dass er nicht noch einen Verrückteren findet, der ihn versteht!

Benutzeravatar
sascha1982
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 4701
Registriert: Dienstag 2. Dezember 2008, 16:11
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: DL-City
Kontaktdaten:

Beitragvon sascha1982 » Freitag 9. Mai 2014, 23:20

So ein schneeding mit kufen/skiern?

Benutzeravatar
DetroitAfterDark
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 1200
Registriert: Dienstag 18. November 2008, 18:42
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt

Beitragvon DetroitAfterDark » Freitag 9. Mai 2014, 23:40

Nö, denke logisch nach...stell Dir vor es gibt eine Achse mit zwei Rädern und dann keine Kette, keine Skier, keine Kufen und keine Raupe und trotzdem gibts rein technisch gesehen keine Wheelbase...Bei einem Ketten und oder Raupenantrieb hätte ich ja noch bei der Antriebsachse quasi eine Wheelbase, über welche zwei Ketten oder Raupen angetrieben werden würden...Soferne es sich nicht bei einem Ketten- und/oder Raupenantrieb um einen Antrieb handeln würde, welcher nur über ein alleiniges Antriebsrad, Laufrollen, Umlenkrollen oder Spannrad verfügen würde....D.h. Du würdest über ein zumindest mit Laufrollen ausgestattetes Fahrwerk verfügen können, um den Bodendruck minimieren zu müssen...bei einer 1/2 Tonne Nutzlast ein irrsinnig teures, aber unwirtschaftliches Unterfangen...bei einer, ich wiederhole produzierten Stückzahl von 150 Fzgen., das macht nicht mal das Militär!!! In der O oder 1 Version vielleicht, danach muss sich das rentieren, zumindest fürs Militär!

Es war nicht für den Privaten, aber auch nicht fürs Militär!
Keiner ist so verrückt, dass er nicht noch einen Verrückteren findet, der ihn versteht!

Benutzeravatar
Harry
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 2332
Registriert: Donnerstag 29. Juli 2004, 00:06
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt

Beitragvon Harry » Samstag 10. Mai 2014, 07:45

Luftkissen.
I dont think so , TIM!

Benutzeravatar
sascha1982
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 4701
Registriert: Dienstag 2. Dezember 2008, 16:11
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: DL-City
Kontaktdaten:

Beitragvon sascha1982 » Samstag 10. Mai 2014, 09:10

So ein 1 achs-kipper/bzw sowas mit gelenk

Dom'O
V8 Cruiser
V8 Cruiser
Beiträge: 78
Registriert: Samstag 30. November 2013, 01:23
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Laakirchen (GM)

Beitragvon Dom'O » Samstag 10. Mai 2014, 14:22

Wenbs eine achse hat aber keine wheelbase, ist es ein 1/2 ton hänger...?
1978 Corvette C3 25th anniversary special edition, schalter
Daily: '05 Dodge Dakota QC 4x4 Laramie 4,7l Magnum V8

Benutzeravatar
Harry
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 2332
Registriert: Donnerstag 29. Juli 2004, 00:06
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt

Beitragvon Harry » Samstag 10. Mai 2014, 19:14

Haben Dreiräder auch eine wheelbase?
I dont think so , TIM!

Benutzeravatar
DetroitAfterDark
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 1200
Registriert: Dienstag 18. November 2008, 18:42
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt

Beitragvon DetroitAfterDark » Samstag 10. Mai 2014, 22:26

Harry, Du bist auf der richtigen Spur!!!

Es ist ein 3-rädriger 1/2 tonner
Keiner ist so verrückt, dass er nicht noch einen Verrückteren findet, der ihn versteht!

Benutzeravatar
Harry
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 2332
Registriert: Donnerstag 29. Juli 2004, 00:06
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt

Beitragvon Harry » Samstag 10. Mai 2014, 22:48

Kann nur Autoette oder Taylor Dunn sein.
Alle anderen waren vor oder nach den 60s...
I dont think so , TIM!

Benutzeravatar
DetroitAfterDark
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 1200
Registriert: Dienstag 18. November 2008, 18:42
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt

Beitragvon DetroitAfterDark » Samstag 10. Mai 2014, 22:54

Nope...von 1962-64 150 Stück gebaut!
Keiner ist so verrückt, dass er nicht noch einen Verrückteren findet, der ihn versteht!

Zurück zu „US-Car Quiz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast