Scheinwerfer Rockauto

Alles rund um US-Cars!

Moderator: superbee

Benutzeravatar
schrauber30
Street Machine
Street Machine
Beiträge: 862
Registriert: Freitag 30. November 2007, 11:14
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Bez. Bruck/Leitha

Scheinwerfer Rockauto

Beitragvon schrauber30 » Mittwoch 4. Januar 2017, 16:39

Ich benötige für einen Park Avenue einen Scheinwerfer, der bei Rockauto für wenige Geld zu bekommen wäre.

Hat hier schon jemand einen von dort erhalten und war der dann auch noch zu gebrauchen oder ist die Reise zu stressig für so ein zerbrechliches Teil?
Wie ist die Geschichte mit dem E Prüfzeichen? Ich nehme an der Scheinwerfer wird kein E haben, wo bekommt man für den Buick einen geEten Leuchter?
Oldtimer/Youngtimer Treffen (markenoffen)
Friday Night Cruising Wien (SCS Mc D.)
Jeden letzten Freitag in den Monaten April bis September ab 18 Uhr

Benutzeravatar
hier-kommt-kurt
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 2224
Registriert: Freitag 3. September 2010, 13:08
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: St.Margarethen i.B.

Re: Scheinwerfer Rockauto

Beitragvon hier-kommt-kurt » Mittwoch 4. Januar 2017, 17:43

Die RA-Teile sind nicht für Europa gedacht, deswegen kein asymetrisches Abblendlicht, die Front meist aus Kunststoff und generell eher mässige Leuchtkraft. Da das Modell schon lang nicht mehr verkauft wird, wird es auch keine Neuteile für EU geben. Empfehle Dir den Gebrauchtmarkt, schreib mal DAD an, der hat glaub ich was liegen.
Buick 71, Olds 71+73, Chevy 68, Pontiac 63, Dodge 67
Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken oder Benzin zu sparen.

Benutzeravatar
wur10
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 2675
Registriert: Dienstag 15. Februar 2005, 23:22
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Scheinwerfer Rockauto

Beitragvon wur10 » Mittwoch 4. Januar 2017, 18:30

www.kfz-merle.at in Traiskirchen könnte sowas in EU-Ausführung zerlegt haben.
He made himself so me nothing you nothing out of the dust.

Benutzeravatar
schrauber30
Street Machine
Street Machine
Beiträge: 862
Registriert: Freitag 30. November 2007, 11:14
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Bez. Bruck/Leitha

Scheinwerfer Rockauto

Beitragvon schrauber30 » Donnerstag 5. Januar 2017, 22:43

hier-kommt-kurt hat geschrieben:schreib mal DAD an


Hab ich gerade getan, falls er nichts hat kommt Merle dran.

Danke euch beiden.
Oldtimer/Youngtimer Treffen (markenoffen)
Friday Night Cruising Wien (SCS Mc D.)
Jeden letzten Freitag in den Monaten April bis September ab 18 Uhr

Benutzeravatar
2fast
V8 Cruiser
V8 Cruiser
Beiträge: 89
Registriert: Sonntag 16. Oktober 2005, 20:47
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort:

Re: Scheinwerfer Rockauto

Beitragvon 2fast » Samstag 7. Januar 2017, 08:26

Ich hatte mir für meinen Park Avennue vor einigen Jahren die Scheinwerfereinheit drüben gekauft.Damals war der Preis für einen in Europa bei 550€ ! Um 220$ von drüben mit Zoll!
Fakten: Kein asymmetrisches,dafür um Welten besseres Licht! Einfachste Montage,kamen mit allen Glühbirnen drin.für mich bessere Optik ,da die Blinker auch "weiß " waren.Hatte den Buick ca.6 Jahre und er fährt heute immer noch so rum.
Bild

Benutzeravatar
frontpushbar
Muscle Car Driver
Muscle Car Driver
Beiträge: 470
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 19:07
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Kitzbühel - The Tyrol

Re: Scheinwerfer Rockauto

Beitragvon frontpushbar » Donnerstag 12. Januar 2017, 09:00

Ford Crown Victoria - 50 Euro pro Scheinwerfer, inklusive Versand, mit Lampen inklusive Blinkerbirne.
Sicher erlischt die Leuchtkraft mit den Jahren, aber alle 5 Jahre 100,-- Euro für den Austausch beider Scheinwerfer ist drin.
Im Typenschein habe ich eine Ausnahmegenehmigung für die Scheinwerfer, also no problem.
Ford Crown Victoria P-71
The "You´re gonna do time" machine.

Zurück zu „US-Cars allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast