Kaufberatung Corvette C4

Alles rund um US-Cars!

Moderator: superbee

Benutzeravatar
geandu
Street Machine
Street Machine
Beiträge: 523
Registriert: Dienstag 18. Februar 2014, 20:57
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt

Kaufberatung Corvette C4

Beitragvon geandu » Sonntag 18. Juni 2017, 10:05

1000er hat geschrieben:
ABER: Investiert bis jetzt 2600€, warum?
Die originale Bremsanlage ist ein Witz, wie schon voher beschrieben wurde. Umbau auf die originale "HeavyDuty" Bremsanlage kostet dich 990€.
Dann bremst das Ding wenigstens so wie ein aktuelles Auto.
Und dann nochh eine Menge Kleinigkeiten mit denen ich nicht gerechnet hätte:
Muffler Eliminator ,Ölkühler, Horn Relay, Kreuzgelenk, Ölfilter ,Kühlerhermostat , Hecklappendichtung, Dash to Door Dichtungen usw.....
Alles in allem samt Bremsanlage ~2600€e


€ 2.600 ? Da geht noch einiges mehr! 8)

1000er
V8 Cruiser
V8 Cruiser
Beiträge: 28
Registriert: Sonntag 7. Mai 2017, 10:35
Barvermögen: Gesperrt

Kaufberatung Corvette C4

Beitragvon 1000er » Sonntag 18. Juni 2017, 10:39

Hallo!

Das glaub ich dir!! :D
Bin ja auch noch nicht fertig......
Aber wollte den Threadersteller ja nicht gleich verschrecken..........
Bin gerade beim 2ten mal Galavanic Coated Kreuzgelenke bestellen :? A Drama bist de richigen bekommst......
Wenns eingebaut sein kumm ich nach WrN und zahle meine Schulden (Kaffee) :wink:

Benutzeravatar
Corvetteonly
Pony Driver
Pony Driver
Beiträge: 242
Registriert: Mittwoch 8. Juni 2005, 15:47
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Wien

Re: Kaufberatung Corvette C4

Beitragvon Corvetteonly » Freitag 23. Juni 2017, 10:38

hast pn bzw. mail

BigMike
Crew Member
Crew Member
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 19. Juli 2017, 10:17
Barvermögen: Gesperrt

Kaufberatung Corvette C4

Beitragvon BigMike » Mittwoch 19. Juli 2017, 11:18

Hallo Chris,

es ist jetzt schon eine Weile her und ich weiß nicht, ob du dich bereits mit deiner C4 beglückt hast.
Ich komme aus Berlin und hier habe ich schon die ein oder andere C4 rumcruisen sehen. Ein wirklich tolles Auto.
habt ihr in Österreich auch das Portal http://www.mobile.de? Ich habe dort mal reingeschaut. Auch da werden einige Fahrzeuge angeboten.
Vielleicht schaust du da einfach mal rein. Manchmal lohnt es sich ein paar Kilometer zu fahren, um ein Auto zu besichtigen.
Ich selbst habe dadurch knapp 4.000€ bei einem MB C-Klasse gespart.
Versuchs einfach mal ;-)
Ansonsten weiterhin viel Erfolg.

Lieben Gruß,
Mike

Benutzeravatar
mike
Muscle Car Driver
Muscle Car Driver
Beiträge: 364
Registriert: Dienstag 13. Juli 2004, 23:56
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Baden bei WIEN

Kaufberatung Corvette C4

Beitragvon mike » Mittwoch 19. Juli 2017, 17:16

:)

und wie sieht es aus ?
hast schon gekauft ?

:)
ein Langzeit-US-Car-Fahrer - fährt seit bald 50 Jahren American Cars ........

Zurück zu „US-Cars allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast