96 Buick Roadmaster LT1 Computer umprogrammieren. Air Pump Delete

Du beißt dir schon längere Zeit die Zähne an einem Problemchen aus?
Ein anderes Forum-Mitglied kann dir möglicherweise helfen

Moderator: superbee

Benutzeravatar
eldorado
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 1016
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 16:13
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Am liebsten in der Garage
Kontaktdaten:

96 Buick Roadmaster LT1 Computer umprogrammieren. Air Pump Delete

Beitragvon eldorado » Freitag 18. August 2017, 21:46

Hallo,
mein 96 Roadmaster Wagon spuckt gerade Error Code P0410 aus. (Secondary Air Injektion)
Demnach ist der von GM vorgeschlagene Lösungsweg die Air Pump zu deaktivieren.
http://www.impalassforum.com/tech/engin ... r_pump.htm

Dies wäre grundsätzlich überhaupt kein Problem, nur muss man die Airpump vom 96er auch aus der ECM herausprogrammieren lassen damit das Check Engine Light aus bleibt.
In den USA könnte man damit zu jedem GM Dealer fahren und das mit dem GM Scantool machen lassen.
Damit wäre das Problem gelöst.

Nur wo lasse ich das bei uns in Ö machen? Gibts noch Werkstätten die den richtigen GM Scanner/Software haben um das zu deaktivieren?
Offizielle Händler gibts ja nicht mehr?
Hat von Euch jemand zufällig eine Idee wer das machen könnte?
Die andere Option wäre die ECM in den USA umprogrammieren zu lassen was auch eher umständlich und teuer wäre...

Danke im Voraus!
cu,
Gerald

Benutzeravatar
hier-kommt-kurt
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 2379
Registriert: Freitag 3. September 2010, 13:08
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: St.Margarethen i.B.

Re: 96 Buick Roadmaster LT1 Computer umprogrammieren. Air Pump Delete

Beitragvon hier-kommt-kurt » Freitag 18. August 2017, 21:57

Wo sind die TECH1 hingekommen? Der Puhr hat zugesperrt, der Ludwig hat das Geschäft übernommen, vieleicht da mal reinschauen. Der Kandl hatte sowas auch, aber da ist alles in Bausch und Bogen verkauft worden. Opel Austria kannst vergessen, die wollen dir einen Ecotec reindrücken. Vielleicht die *auswärtigen* Händler in Salzburg und Graz? Gibts die überhaupt noch (Fior, Horvath, die Gasanlagen-Bude etc)?
Buick 71, Olds 71+73, Chevy 68, Pontiac 63, Dodge 67
Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken oder Benzin zu sparen.

Benutzeravatar
albandy
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 3943
Registriert: Samstag 5. April 2008, 18:46
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: SALZBURG

Re: 96 Buick Roadmaster LT1 Computer umprogrammieren. Air Pump Delete

Beitragvon albandy » Freitag 18. August 2017, 22:33

In Sbg hats vor 20Jahren Spezialisten gegeben...die waren damals schon reifen Semesters...glaub nicht, dass die was weitergegeben haben...
*********************************************************************************
Vorsicht beim daneben parken...sag deinen Kindern, mein Blech ist Einskommazweimillimeter dick.

Benutzeravatar
eldorado
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 1016
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 16:13
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Am liebsten in der Garage
Kontaktdaten:

Re: 96 Buick Roadmaster LT1 Computer umprogrammieren. Air Pump Delete

Beitragvon eldorado » Freitag 18. August 2017, 23:07

Ich glaube das wäre schon Tech2 - OBD II

Benutzeravatar
eric1617
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 2517
Registriert: Donnerstag 29. Januar 2004, 10:37
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Steiermark - Home of the Governor

Re: 96 Buick Roadmaster LT1 Computer umprogrammieren. Air Pump Delete

Beitragvon eric1617 » Freitag 18. August 2017, 23:34

Fior in Graz.
Wer seine Waffen zu Pflugscharen schmiedet, der wird für jene pflügen, die das nicht getan haben.

1000er
V8 Cruiser
V8 Cruiser
Beiträge: 29
Registriert: Sonntag 7. Mai 2017, 10:35
Barvermögen: Gesperrt

Re: 96 Buick Roadmaster LT1 Computer umprogrammieren. Air Pump Delete

Beitragvon 1000er » Samstag 19. August 2017, 08:20

Ja, ab 94 ist es Tech2 oder OBD2.
Könntest mal deine Frage im corvetteforum.de stellen, da ja die Vette den fast baugleichen Motor drin hat. Einen Versuch wäre es wert wenn du so nicht weiterkommst.
Andere Frage: Ist die Airpump defekt?

Benutzeravatar
eldorado
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 1016
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 16:13
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Am liebsten in der Garage
Kontaktdaten:

Re: 96 Buick Roadmaster LT1 Computer umprogrammieren. Air Pump Delete

Beitragvon eldorado » Samstag 19. August 2017, 08:40

Beim impala, Caprice und Roadmaster ist ab 96 OBD II.
Ob die Airpump selbst das Problem ist kann ich noch nicht sagen, das konnte ich noch nicht testen weil ich gerade mit dem Auto suf Urlaub bin. Es gibt noch andere Komponenten die den Fehler verursachen können. Ohne Tech2 ist das aber kaum zum Eingrenzen. GM selbst hat daher ab 2001 als Reparaturprozedere die Deaktivierung des gesamten Systems vorgeschlagen. Ab 96 muss man die ECM neu kalibrieren.

Zurück zu „Technik und Tipps & Tricks rund um dein US-Car“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast