Blinker Umrüstung Mustang 1970

Du beißt dir schon längere Zeit die Zähne an einem Problemchen aus?
Ein anderes Forum-Mitglied kann dir möglicherweise helfen

Moderator: superbee

Benutzeravatar
mcmampf
Crew Member
Crew Member
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 4. Mai 2018, 18:19
Barvermögen: Gesperrt

Blinker Umrüstung Mustang 1970

Beitragvon mcmampf » Freitag 4. Mai 2018, 21:19

Guten Abend zusammen !
Ich bin neu hier und habe gleich ein Frage die mich sehr beschäftigt.
Ich habe mir in den USA einen 70 Mustang Convertible gekauft und dieser wird in den nächsten Wochen eintreffen.
Nun muss ich ihn für die Typisierung fitt machen, möchte aber wenn möglich die Rückfahrleuchten nicht als Blinker verunglimpfen.
Weiß jemand ob es für dieses Baujahr Austauschgläser wie für die Baujahre -69 gibt.
Ich kann im Netz leider nicht´s finden.
Danke schon mal.

Benutzeravatar
albandy
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 4578
Registriert: Samstag 5. April 2008, 18:46
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: SALZBURG

Blinker Umrüstung Mustang 1970

Beitragvon albandy » Samstag 5. Mai 2018, 08:17

Ich würde warscheinlich die runden Retourfahrleuchten als Blinker umfunktionieren

edith; grade im nachhinein gelesen, dass du genau das nicht willst.
In dem Fall würde ich ein paar Reserveleuchten umbauen, mit LED technik...vielleicht scheint durchs rote Glas, eine helle weiße LED Lampe ja gelb durch?!
*********************************************************************************
Vorsicht beim daneben parken...sag deinen Kindern, mein Blech ist Einskommazweimillimeter dick.

Benutzeravatar
mcmampf
Crew Member
Crew Member
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 4. Mai 2018, 18:19
Barvermögen: Gesperrt

Re: Blinker Umrüstung Mustang 1970

Beitragvon mcmampf » Samstag 5. Mai 2018, 09:05

Danke für den Tipp mit der LED, das könnte ich wirklich versuchen.
Hab mir schon überlegt, ob es evtl. möglich ist den Äußeren Teil der Heckleuchte (nur das rote Glas) abzutrennen und durch ein gelbes Plexiglas zu ersetzen.

Benutzeravatar
mcmampf
Crew Member
Crew Member
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 4. Mai 2018, 18:19
Barvermögen: Gesperrt

Blinker Umrüstung Mustang 1970

Beitragvon mcmampf » Samstag 5. Mai 2018, 09:05

Danke für den Tipp mit der LED, das könnte ich wirklich versuchen.
Hab mir schon überlegt, ob es evtl. möglich ist den Äußeren Teil der Heckleuchte (nur das rote Glas) abzutrennen
und durch ein gelbes Plexiglas zu ersetzen.

Benutzeravatar
mcmampf
Crew Member
Crew Member
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 4. Mai 2018, 18:19
Barvermögen: Gesperrt

Blinker Umrüstung Mustang 1970

Beitragvon mcmampf » Samstag 5. Mai 2018, 09:06

Danke für den Tipp mit der LED, das könnte ich wirklich versuchen.
Hab mir schon überlegt, ob es evtl. möglich ist den Äußeren Teil der Heckleuchte (nur das rote Glas) abzutrennen
und durch ein gelbes Plexiglas zu ersetzen.

Benutzeravatar
wur10
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 2923
Registriert: Dienstag 15. Februar 2005, 23:22
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Blinker Umrüstung Mustang 1970

Beitragvon wur10 » Samstag 5. Mai 2018, 09:32

Eine helle weiße LED geht in die richtige Richtung, es muss für den Blinker aber eine helle orange LED sein.
He made himself so me nothing you nothing out of the dust.

Benutzeravatar
mike
Muscle Car Driver
Muscle Car Driver
Beiträge: 417
Registriert: Dienstag 13. Juli 2004, 23:56
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Baden bei WIEN

Blinker Umrüstung Mustang 1970

Beitragvon mike » Samstag 5. Mai 2018, 12:05

:)

den Umbau des äußeren Glases kann ich dir empfehlen.
habe ich oft so gemacht ......
geht völlig problemlos.
sieht dann "wie original" aus.

:)
ein Langzeit-US-Car-Fahrer - fährt seit 50 Jahren American Cars ........

Benutzeravatar
mcmampf
Crew Member
Crew Member
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 4. Mai 2018, 18:19
Barvermögen: Gesperrt

Re: Blinker Umrüstung Mustang 1970

Beitragvon mcmampf » Samstag 5. Mai 2018, 12:56

Hallo Mike
Wie hast du denn das äußere Glas umgebaut ?

Benutzeravatar
mike
Muscle Car Driver
Muscle Car Driver
Beiträge: 417
Registriert: Dienstag 13. Juli 2004, 23:56
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Baden bei WIEN

Blinker Umrüstung Mustang 1970

Beitragvon mike » Samstag 5. Mai 2018, 17:45

:)

ich hatte einen Kunststoff-Techniker, der ein oranges Glas - innen geriffelt wie original - statt dem roten Glas eingesetzt hat.
Perfekt .....
leider ist er in der Zwischenzeit verstorben ......

:(
ein Langzeit-US-Car-Fahrer - fährt seit 50 Jahren American Cars ........

Benutzeravatar
roland-1
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 1481
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 14:09
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Kundl / Tirol

Blinker Umrüstung Mustang 1970

Beitragvon roland-1 » Dienstag 15. Mai 2018, 15:58

mcmampf hat geschrieben:Weiß jemand ob es für dieses Baujahr Austauschgläser wie für die Baujahre -69 gibt.
Ich kann im Netz leider nicht´s finden.


das könnte Etwas für dich sein, allerdings nicht gerade billig...

Mustang Amber Tail Light LED + Click Flasher Kit 1970 70 Mach 1 Boss 302 Grande
https://www.ebay.com/itm/Mustang-Amber- ... 0634561535

Alex.H
V8 Cruiser
V8 Cruiser
Beiträge: 99
Registriert: Dienstag 23. Januar 2018, 07:36
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: D-30982 Pattensen

Re: Blinker Umrüstung Mustang 1970

Beitragvon Alex.H » Donnerstag 17. Mai 2018, 15:06

Bei uns im Firebird Forum haben einige mit Erfolg orange LED Birnen hinter die roten Gläser gesetzt. Man muss halt etwas probieren, bis man die richtigen hat. Sie müssen ziemlich hell sein und auch kräftig orange oder gelb leuchten.

Gruß, Alex

Benutzeravatar
karotte
V8 Cruiser
V8 Cruiser
Beiträge: 71
Registriert: Mittwoch 29. Juni 2011, 23:35
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Graz

Blinker Umrüstung Mustang 1970

Beitragvon karotte » Freitag 18. Mai 2018, 11:41

Hallo, versuch zuerst die LED, schaut bei mir gut aus (hab die Birne nur reingehalten...)

Bild
Bild

Lg,

Gerald
Für eine Welt ohne Werbung!

Alex.H
V8 Cruiser
V8 Cruiser
Beiträge: 99
Registriert: Dienstag 23. Januar 2018, 07:36
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: D-30982 Pattensen

Re: Blinker Umrüstung Mustang 1970

Beitragvon Alex.H » Freitag 18. Mai 2018, 13:06

Mach doch bitte mal ein Bild von der LED-Birne und / oder stell einen Link rein, welche das ist.

Gruß, Alex

Benutzeravatar
rockabilly6614
V8 Cruiser
V8 Cruiser
Beiträge: 59
Registriert: Donnerstag 17. April 2014, 07:36
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Waschbach-Niederösterreich

Blinker Umrüstung Mustang 1970

Beitragvon rockabilly6614 » Montag 6. August 2018, 14:21

Ich habs bei meinem 71er Cutlass auch mit Led`s gemacht.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Pedl
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 2469
Registriert: Montag 18. September 2006, 12:31
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Innviertel

Blinker Umrüstung Mustang 1970

Beitragvon Pedl » Montag 6. August 2018, 16:09

red mit derm berntl von der customgarage hannesgrub (custom-garage.at)
der hat Systeme, dass blinker und retourscheinwerfer auf LED Basis in einem sind. sprich entweder blinkt das ding oder leuchtet weiß beim retourgang, wobei der blinker vorrang hat. also wenn du rückwärts fahren willst und rechts blinkst, dann ist rechts eben blinker und links ist weiß.
alles ohne Probleme bei uns typisierbar, schon oft gemacht.
dann musst du das schöne heck nicht verunstalten und hast trotzdem alle beleuchtungen
Doin' it for the good ol' American lifestyle: for the money, for the glory and for the fun

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast