Geschwindichkeitsanzeige OF

Du beißt dir schon längere Zeit die Zähne an einem Problemchen aus?
Ein anderes Forum-Mitglied kann dir möglicherweise helfen

Moderator: superbee

StefanIII
Crew Member
Crew Member
Beiträge: 7
Registriert: Mittwoch 6. September 2017, 13:27
Barvermögen: Gesperrt

Geschwindichkeitsanzeige OF

Beitragvon StefanIII » Mittwoch 13. Juni 2018, 17:01

Schönen guten tag an alle ich habe ein problem mit meinem kleinen Firebird 3generation V6 automatik wenn das getriebe kalt ist zeigt er mir keine Geschwindigkeit an sobald ich 1km gefahren bin fängt es wieder nach und nach an zu funktioniert erst geht er rauf und fällt wieder runter ca 3-4x und Dan funktioniert er wieder ohne Probleme am nächsten tag das selbe wieder an was kann das liegen?, wo fange ich an zu prüfen?

Benutzeravatar
wur10
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 2923
Registriert: Dienstag 15. Februar 2005, 23:22
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Geschwindichkeitsanzeige OF

Beitragvon wur10 » Mittwoch 13. Juni 2018, 18:13

Welches Modelljahr? Bis 87 gab es eine Tachowelle, danach einen Sensor am Getriebe.

Geht der Tageskilometerzähler auch nicht?
He made himself so me nothing you nothing out of the dust.

StefanIII
Crew Member
Crew Member
Beiträge: 7
Registriert: Mittwoch 6. September 2017, 13:27
Barvermögen: Gesperrt

Geschwindichkeitsanzeige OF

Beitragvon StefanIII » Mittwoch 13. Juni 2018, 21:39

Einer der letzten gen3 1993 wen tacho Adel sich nicht bewegt geht kilometer Anzeige auch nicht rauf

Kann es sein das der Sensor hinten am getriebe Ausgang sitzt habe vor paar Wochen das gleit Lager und den simmering ers.

Benutzeravatar
hier-kommt-kurt
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 2852
Registriert: Freitag 3. September 2010, 13:08
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: St.Margarethen i.B.

Re: Geschwindichkeitsanzeige OF

Beitragvon hier-kommt-kurt » Donnerstag 14. Juni 2018, 14:37

Also mit Sensor. Entweder hast beim Einbau vom Schwanzerl den Sensor beleidigt (die beiden Metallzungen verbogen) oder ist Metallabrieb im Getriebe, der setzt sich gerne an diesem Magneten an. Oder der Sensor selbst ist hinüber, und hat einen Fehler der sich temperaturabhängig zeigt (warmes Öl - warmer Sensor). Es sollte in diesem Fall auch der ev. vorhandene Tempomat nicht funzen und auch ein ABS-Fehler (falls damit ausgestattet) vorhanden sein. Wenn diese Dinge allerdings funzen, wird es eher am Instrument selbst liegen oder im Kabelbaum dazwischen.
Buick 71+72, Olds 71+73, Chevy 68, Pontiac 63+91, Dodge 67
Your very last ride will be a station car.

StefanIII
Crew Member
Crew Member
Beiträge: 7
Registriert: Mittwoch 6. September 2017, 13:27
Barvermögen: Gesperrt

Re: Geschwindichkeitsanzeige OF

Beitragvon StefanIII » Donnerstag 14. Juni 2018, 21:49

Also abs hab ich nicht Tempomat auch nicht und späne waren auch keine zu sehen hab extra geschaut gibt es eine möglichkeit den sensor zu rep oder nur neu kaufen? Was kostet der ca?

Als ich den Deckel ausgebaut habe hab ich nur das kleine Plastik Rad gesehen sonst nix und hab auch nich hand an das Plastik Rad gelegt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast