Lochkreis für Felgen

Du beißt dir schon längere Zeit die Zähne an einem Problemchen aus?
Ein anderes Forum-Mitglied kann dir möglicherweise helfen

Moderator: superbee

Benutzeravatar
zerocool
Pony Driver
Pony Driver
Beiträge: 138
Registriert: Donnerstag 15. Juli 2004, 19:34
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Tulln

Lochkreis für Felgen

Beitragvon zerocool » Montag 11. Oktober 2004, 19:50

Hi
In einem anderen Teil des Forums suche ich Felgen für meinen Buick, jetzt meine Frage: Wie wird der Lochkreis gemessen???
Anzahl der Bolzen (Muttern) Durchmesser mittig und dann noch der Abstand am Durchmesser von Bolzen zu Bolzen oder wie????

MfG
Daniel :D
Hab gerade meinen eigenen K5 in meiner eigenen Scheune "Scheunengefundet"

Benutzeravatar
Tom
Founder
Founder
Beiträge: 6358
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2004, 22:49
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Lower Austria
Kontaktdaten:

Beitragvon Tom » Montag 11. Oktober 2004, 21:25

Guckst du ...
Bild
Der Lochkreis kann wie untern abgebildet gemessen werden.
Bei 5-Loch Felgen ist diese Methode jedoch nicht ganz genau, hier muß ein wenig aufgerundet werden.

Außerdem muß beim Felgenkauf auch die Einpreßtiefe beachtet werden, ansonsten kann es sein, daß die Felge viel zu weit raussteht und die Reigen schleifen. Rufen Sie uns an, wir können Ihnen genau sagen, welche Felgen und Reifenkombination an Ihrem Fahrzeug möglich ist. Hierzu müssen wir nur wissen, welche Fahrzeugtyp Sie haben und ob Sie 5, 6 oder 8-Loch Felgen haben (Anzahl der Radmuttern pro Felge).


http://www.truckshop.de/tech_lochkreis_home.php
Für alle die mich nicht kennen, ich hab das hier einmal gegründet, als ihr noch Golf gefahren seid! 8)

Benutzeravatar
zerocool
Pony Driver
Pony Driver
Beiträge: 138
Registriert: Donnerstag 15. Juli 2004, 19:34
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Tulln

Beitragvon zerocool » Dienstag 12. Oktober 2004, 09:13

Danke Tom :D
Hab gerade meinen eigenen K5 in meiner eigenen Scheune "Scheunengefundet"

Benutzeravatar
peterw
Muscle Car Driver
Muscle Car Driver
Beiträge: 301
Registriert: Mittwoch 2. Juni 2004, 09:50
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Beitragvon peterw » Dienstag 12. Oktober 2004, 09:25

wer zu faul ist zu messen- hier gibts- unter "know how" alle felgengrössen nach marke:
http://www.mnf.de/index.html

Zurück zu „Technik und Tipps & Tricks rund um dein US-Car“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast