Ist das Forum am Ende?

Hier drinnen sind die Regeln für das allgemeine Verhalten und für gewerbliche Werbung nachzulesen.
Weiters erfährst du hier Neuigkeiten zum Forum und kannst dir aus der US-CAR-FORUM Kollektion dein T-Shirt und deinen Hoodie bestellen!
Fragen, Fehlermeldungen, Vorschläge, Ideen sind hier ebenfalls willkommen.

Moderator: superbee

Benutzeravatar
elviscougar
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 1214
Registriert: Sonntag 24. Mai 2009, 13:27
Barvermögen: Gesperrt

Beitragvon elviscougar » Donnerstag 15. Dezember 2011, 00:39

traudi hat geschrieben:
Kevman hat geschrieben:Man muss eingefleischt sein, um das Forum zu verstehen, so sehe ich es, derzeit.


es is halt schade, dass sehr viele das berichten aufgegeben haben, wie z..b. roddin28...................das war mit sicherheit der interesanteste poster im forum

warum er nicht mehr postet, is mir auch klar


seh ich auch so, gerade was das abschauen und dazu lernen angeht, war er unübertroffen.

Was die Bereiche OT, SOT, Fahrzeuge anderer Marken, Dies und Das usw. angeht, ich verstehe nicht, wie die jemanden stören können, wenn mich das nicht interessiert, schau ich da nicht rein, sondern halte mich, an die rein US-Car -speziellen Forenteile. Was ich auch unnötig finde, ist wenn (gerade in den US Car Teilen) zuviel OT geschrieben wird. Da versteh ich, dass das nervt.
Sobald ich das Haus verlasse wünsche ich mir die Gelassenheit und Zufriedenheit eines Stuhles - der muss nämlich auch mit jedem "Ar***" fertig werden.

Benutzeravatar
eric1617
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 2531
Registriert: Donnerstag 29. Januar 2004, 10:37
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Steiermark - Home of the Governor

Beitragvon eric1617 » Donnerstag 15. Dezember 2011, 08:42

Ich finde es belebend wenn auch ueber andere Dinge gesprochen wird. Die US/Cars die ich will stehen bei mir zuhause in der Garage und bilden jetzt nicht unbedingt die Basis fuer jahrelange Diskussionen...
Wer seine Waffen zu Pflugscharen schmiedet, der wird für jene pflügen, die das nicht getan haben.

Oilman
V8 Cruiser
V8 Cruiser
Beiträge: 29
Registriert: Samstag 2. Juni 2007, 20:10
Barvermögen: Gesperrt

Beitragvon Oilman » Donnerstag 15. Dezember 2011, 09:47

Das Forum ist in der jetzigen Form definitiv am Ende, interessant das das offensichtlich auch Andere so empfinden. 90 % der Beiträge sind Spam oder völlig unnötige Ein-Wort oder Smily-Antworten (der immer gleichen Leute).

Es ist offenbar leider tatsächlich so, dass ein Posting-Counter zum Posting-Schinden verleitet.

Von den unsäglichen Weltverschwörungs-, Verkaufs-, Haarausfallthreads mal abgesehen stört mich der latente (Alltags-)Rassismus in diesem Forum am Meisten. Diesbezüglich am eindrücklichsten in Erinnerung sind diverse Verkaufsthreads zu Autos aus Polen oder Ost-Europa, Diskussionen zu Innenausstattungen in den Farben der deutschen Reichskriegsfahne, etc.

Hier müssten die Admins meiner Meinung nach viel rigider vorgehen, Bans sollten kein Tabu sein.

Ich hab zu Beginn wenig gepostet, dann nur noch mitgelesen - aber selbst das spar ich mir in letzter Zeit. Ich halte es da ganz mit "firestarter" - es gibt genug (amerikanische) Alternativen - wenngleich es echt schade ist, dass das österreichische Forum derart uninteressant geworden ist.

tobi
Barvermögen: Gesperrt

Beitragvon tobi » Donnerstag 15. Dezember 2011, 10:08

Oilman hat geschrieben:Das Forum ist in der jetzigen Form definitiv am Ende, interessant das das offensichtlich auch Andere so empfinden. 90 % der Beiträge sind Spam oder völlig unnötige Ein-Wort oder Smily-Antworten (der immer gleichen Leute).

Es ist offenbar leider tatsächlich so, dass ein Posting-Counter zum Posting-Schinden verleitet.

Von den unsäglichen Weltverschwörungs-, Verkaufs-, Haarausfallthreads mal abgesehen stört mich der latente (Alltags-)Rassismus in diesem Forum am Meisten. Diesbezüglich am eindrücklichsten in Erinnerung sind diverse Verkaufsthreads zu Autos aus Polen oder Ost-Europa, Diskussionen zu Innenausstattungen in den Farben der deutschen Reichskriegsfahne, etc.

Hier müssten die Admins meiner Meinung nach viel rigider vorgehen, Bans sollten kein Tabu sein.

Ich hab zu Beginn wenig gepostet, dann nur noch mitgelesen - aber selbst das spar ich mir in letzter Zeit. Ich halte es da ganz mit "firestarter" - es gibt genug (amerikanische) Alternativen - wenngleich es echt schade ist, dass das österreichische Forum derart uninteressant geworden ist.


Anmeldedatum 02.06.2007
Beiträge 40

:roll:

so muß ein forum ja unter gehn ...

Oilman
V8 Cruiser
V8 Cruiser
Beiträge: 29
Registriert: Samstag 2. Juni 2007, 20:10
Barvermögen: Gesperrt

Beitragvon Oilman » Donnerstag 15. Dezember 2011, 10:12

Was ist mit Dir? Gibts Probleme andere Meinungen zu akzeptieren oder hast Du generell irgendwelche Probleme mit Usern die wenig Posten? Ich kann gerne 300 Smily-Posts verfassen, vielleicht bin ich dann würdig meine Meinung abzugeben.

Ich zitier mich ja nur ungern, aber offenbar ist sinnerfassendes Lesen nicht Deine Stärke:

Ich hab zu Beginn wenig gepostet, dann nur noch mitgelesen

tobi
Barvermögen: Gesperrt

Beitragvon tobi » Donnerstag 15. Dezember 2011, 10:14

Oilman hat geschrieben:aber offenbar ist sinnerfassendes Lesen nicht Deine Stärke

jou genau, du bringst es auf den Punkt ...

Oilman
V8 Cruiser
V8 Cruiser
Beiträge: 29
Registriert: Samstag 2. Juni 2007, 20:10
Barvermögen: Gesperrt

Beitragvon Oilman » Donnerstag 15. Dezember 2011, 10:15

Und Du veranschaulichst quasi "On Air" die Probleme dieses Forums.

Benutzeravatar
Pedl
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 2453
Registriert: Montag 18. September 2006, 12:31
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Marchtrenk
Kontaktdaten:

Beitragvon Pedl » Donnerstag 15. Dezember 2011, 10:24

:popcorn:
Doin' it for the good ol' American lifestyle: for the money, for the glory and for the fun

tobi
Barvermögen: Gesperrt

Beitragvon tobi » Donnerstag 15. Dezember 2011, 10:25

Oilman hat geschrieben:Und Du veranschaulichst quasi "On Air" die Probleme dieses Forums.

jepp, du hast natürlich recht, sascha und ich, wir sind an allem schuld!
nur noch eine frage, 4 beiträge pro jahr abzugeben (und die restlichen 361 tage mitlesen) ist also besser als "aktiv" (egal in welcher form) mitzumachen im forum?

edit: +pedl

Benutzeravatar
alf
Street Machine
Street Machine
Beiträge: 865
Registriert: Freitag 23. April 2004, 15:22
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Bruck

Beitragvon alf » Donnerstag 15. Dezember 2011, 10:34

immer das selbe.............

Oilman
V8 Cruiser
V8 Cruiser
Beiträge: 29
Registriert: Samstag 2. Juni 2007, 20:10
Barvermögen: Gesperrt

Beitragvon Oilman » Donnerstag 15. Dezember 2011, 10:35

Interessant das Du aus meinem Posting eine (persönliche) Beschuldigung rauslesen kannst, offenbar plagt Dich eine veritable Paranoia. Zumal meine Punkte eigentlich konform mit denen meiner Vor-Poster gingen (die aber offenbar ihre Meinung kundtun dürfen weil sie xxx Beiträge haben).

nur noch eine frage, 4 beiträge pro jahr abzugeben (und die restlichen 361 tage mitlesen) ist also besser als "aktiv" (egal in welcher form) mitzumachen im forum?


Natürlich nicht, der tägliche Smily-Post um den Counter raufzutreiben und "aktiv" zu sein ist viel besser. Ich hab keine Ahnung worauf Du eigentlich hinauswillt, ich hab eingangs erwähnt, dass ich wenig gepostet habe und habe die Gründe dargelegt warum das so ist. Ich dachte eigentlich das ist das Thema dieses Threads, zumal die Kritik von mir (und den Anderen) konstruktiv vorgebracht wurde.

Von Dir kommt nix ausser langweiliges gebashe...

tobi
Barvermögen: Gesperrt

Beitragvon tobi » Donnerstag 15. Dezember 2011, 10:40

sinnerfassendes Lesen gehört leider nicht zu meinen Stärken!

Oilman
V8 Cruiser
V8 Cruiser
Beiträge: 29
Registriert: Samstag 2. Juni 2007, 20:10
Barvermögen: Gesperrt

Beitragvon Oilman » Donnerstag 15. Dezember 2011, 10:41

OK, Diskussion wegen Sinnlosigkeit eingestellt!

Benutzeravatar
firestarter
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 1274
Registriert: Sonntag 4. September 2005, 18:49
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Wien

Beitragvon firestarter » Donnerstag 15. Dezember 2011, 10:46

Es hat weder Sinn, einzelne Leute mit zu vielen Posts als Sündenböcke hinzustellen, noch hat es Sinn, einzelne Leute mit zu wenigen Posts als Sündenböcke hinzustellen. Überhaupt sollten persönliche Anschuldigungen meiner Meinung nach vermieden werden.

Um die Diskussion wieder auf Schiene zu bringen:

Ich wünsche mir mehr Qualität und ich bin dafür auch bereit, Abstriche bei der Quantität hinzunehmen.
Buick - Go fast with class!

Benutzeravatar
sascha1982
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 4714
Registriert: Dienstag 2. Dezember 2008, 16:11
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: DL-City
Kontaktdaten:

Beitragvon sascha1982 » Donnerstag 15. Dezember 2011, 10:57

Ich verstehe nicht warum man sich über OT-Post oder Internet-Angebote aufregt!

Man muss es nicht lesen!

Und was ist schlecht daran bei Witzen einen Witz zu posten und auf einen anderen Witz lachend mit einem Smylie zu antworten?

Und wenn ich ich so durch die "Garage" schaue, erkenne ich das ein oder andere Auto aus dem Internetangebote-Thread wieder!

Auch günstige!


Sorry das ich nicht nur hochpreisige Mopars aus den USA poste, sondern auch mal einen STS oder LeBaron den sich ein normalsterblich leisten kann!


Wie viele leute hier im Forum sind auf Ihr jetztiges Auto im Internet-Thread durch eine Post von mir oder jemanden Anderen gestoßen???

Etliche!

Bedankt hat sich niemand, erwartet auch keiner, aber schlechtreden braucht man den Thread deswegen nicht!

Lest einfach den Thread/das Thema nicht wenns euch nicht interessiert!


Die Bilder vom Tobi und anderen beim Cars And Girls ansehen, einen runterhobeln und als Hintergrund haben, aber alles OT schlechtreden!



Und im "Andere Marken" Thread sind nur andere Marken! Vielleicht will ja wer seinen Japaner oder sonstiges verkaufen um sich einen Ami kaufen zu können!



Und die V8 und "Premium" Nazis gehn mir sowieso auf die Socken!

Es gibt nicht nur V8 bei US-Fahrzeugen, auch R4 R6 I6 V6 usw......


Ist eine Corvair kein Auto?


Was ist an einer Caprice schlecht? Auch die Rundgelutschte verkörpert den American Way Of Drive!



Ohne Tobi, Pedl, mir und 2-3 anderen hätts ja in letzter Zeit keine Postings im ganzen Forum gegeben!



Wie sieht das für jemanden aus der sich registrieren will und sieht das in einem Forum mit tausenden Membern der letzte Post 5 Tage her ist?



Der Beitrags-Counter ist mir so egal wie wenn in China eine Nutte von einem alten Sexturisten eins auf die Fresse bekommt: VÖLLIG!

Kann man komplett löschen, newbie hinschreiben und einen Pokemon als Avatar! Mir wurscht!



Wiese soll man in einem Forum nicht lachen,blödel,weinen,raunzen können, solangs im OT ist?????



Ich würde ja auch gerne eine Umfrage starten ob ich mich vertschüssen soll oder nicht, aber Umfragen sind ja Mega-Scheisse und gehören gelöscht!

Zurück zu „Forenregel, Regeln & Infos zur Werbung, Ankündigungen und Feedback“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast