Ist das Forum am Ende?

Hier drinnen sind die Regeln für das allgemeine Verhalten und für gewerbliche Werbung nachzulesen.
Weiters erfährst du hier Neuigkeiten zum Forum und kannst dir aus der US-CAR-FORUM Kollektion dein T-Shirt und deinen Hoodie bestellen!
Fragen, Fehlermeldungen, Vorschläge, Ideen sind hier ebenfalls willkommen.

Moderator: superbee

Benutzeravatar
Kevman
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 4744
Registriert: Montag 17. September 2007, 16:01
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Oberaich, STMK

Beitragvon Kevman » Donnerstag 15. Dezember 2011, 12:17

Es wäre viel interessanter, wenn persönliche Meinungsverschiedenheiten live und mit stumpfen Gegenständen ausgetragen werden.

Oder, ich darf eines meiner "Lieblingsforumsexmitglieder" zitieren: "Poppen, nicht kloppen."
1992 Chrysler Saratoga 3.0 - 234k KM (1st car)
1990 Chrysler Voyager 3.0 - 218k KM (back again)
1990 Chrysler Voyager 3.0 - 78k KM (1 ownor)
1993 Dodge Ram Van B250 - 132k MLS (Ex - Bordell)
1999 Dodge Grand Caravan 3.3 - 85k MLS (US Botschaft)

Benutzeravatar
grant
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 3786
Registriert: Samstag 10. Mai 2008, 09:40
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: A3204/GR21100
Kontaktdaten:

Beitragvon grant » Donnerstag 15. Dezember 2011, 12:19

sascha1982 hat geschrieben:
....Ich würde ja auch gerne eine Umfrage starten ob ich mich vertschüssen soll oder nicht, aber Umfragen sind ja Mega-Scheisse und gehören gelöscht!



jo, genau! ausse mit Dir!
Und ich geh´ gleich mit, ich bin ja auch so ein *****-Poster ... :lol:
Wer es jedem recht machen will, macht etwas falsch!
warum gibt es in unseren "demokratisch" regierten Staaten keine Meinungsfreiheit?
RAM CC Laramie ´14 / Mustang GT ´01.
gone: Mercury Monarch ´76 / Chevrolet TransSport ´01 / RAM CC Laramie ´10

Benutzeravatar
us-fullsize.com
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 1052
Registriert: Montag 12. Januar 2004, 00:58
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon us-fullsize.com » Donnerstag 15. Dezember 2011, 12:23

sascha1982 hat geschrieben:Sorry das ich nicht nur hochpreisige Mopars aus den USA poste, sondern auch mal einen STS oder LeBaron den sich ein normalsterblich leisten kann!



Jedem taugt was anderes, und das ist gut so. Ich denke man sollte aber trotzdem hier zwischen folgeldem unterscheiden:

A) Modelle für US-Car-Fanatiker/Liebhaber z.B. : US-Oldtimer ab 30, Hot Rods, Custom Cars, Jeep's, Ram's, Durangos, Full-Size Modelle, fette Blazer und Suburbans, Lowrider, klassiche Van's+Busse, Sportwägen - Corvette, Firebird, Camaro; Mustangs (auch die neuen), Muscle-Cars, Caprice+Impala (auch die Runden bis 96), Park Avenue, SSR, Viper.....ect.

B) Der Ganze Rest an US-Cars, Alltagsfahrzeuge/Fortbewegungsmittel für "normale" Bürger und Innen, wobei natürlich wieder das Fahrzeugalter in Kombi mit dem Fahrzeugtyp eine Rolle spielt und Autos von Kat. B in die Kat. A springen können/sollen. z.B. Voyager, LeBaron, Cavalier, Saratoga, S10, Transsport, STS, CTS, Charger (new), Caliber, 300c/ 300m, PT Cruiser, Neon , Sebring, Stratus, Alero, Beretta, Niro, Jouney, Capitva, Cruze, Epica, HHR, Olando, Spark, TrailBlazer, .....usw.


Bitte das auch nicht als Wertung verstehen, oder als Förderung einer 2-Klassen-Gesellschaft, aber wenn das Forum wieder mehr Kat. A Liebhaber ansprechen soll, dann bin ich für eine Einteilung/Trennung und kann mich dann gezielter informieren und durchklicken!!


lg
clemens
8,2 liter ------------------- Hubraum, net Verbrauch

www.us-fullsize.com
www.hotsummernites.at

Benutzeravatar
sascha1982
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 4715
Registriert: Dienstag 2. Dezember 2008, 16:11
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: DL-City
Kontaktdaten:

Beitragvon sascha1982 » Donnerstag 15. Dezember 2011, 12:57

Da gehts schon los (nicht persönlich angegriffen fühlen, nur eine theorie), wie will man das machen???

Das beste Beispiel ist dein letzter Post:

Mustang neu Kategorie A und New Charger Kategorie B! Warum?

Oder: Jeder gut ausgestattete 300c ist doch geiler als ein New Age V6 Mustang mit HarTz IV Austattung!

Und für Kev ist der Toga Kategorie A, wie es für mich der Voyi war (übrigens jetzt in sehr guten Händen bei einem richtigen US Car Fan als Dayli!)!

Und eine Caprice in gutem Zustand ist definitiv A, weil seltener als jeglicher Mustang!

Dann ist der 1 Voyager und der LeBaron aber auch A, denn Mustang gibts im gegensatz dazu wie sand am Meer!

das rad könnte man ewig drehen!

Benutzeravatar
wur10
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 2716
Registriert: Dienstag 15. Februar 2005, 23:22
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: 127.0.0.1

Beitragvon wur10 » Donnerstag 15. Dezember 2011, 13:01

Sind diese Leerzeilen nach jedem Satz eigentlich notwendig? Muss jeder Satz mit einem Rufzeichen enden?
He made himself so me nothing you nothing out of the dust.

Benutzeravatar
us-fullsize.com
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 1052
Registriert: Montag 12. Januar 2004, 00:58
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon us-fullsize.com » Donnerstag 15. Dezember 2011, 13:23

sascha1982 hat geschrieben:Da gehts schon los (nicht persönlich angegriffen fühlen, nur eine theorie), wie will man das machen???

Das beste Beispiel ist dein letzter Post:

Mustang neu Kategorie A und New Charger Kategorie B! Warum?

Oder: Jeder gut ausgestattete 300c ist doch geiler als ein New Age V6 Mustang mit HarTz IV Austattung!

Und für Kev ist der Toga Kategorie A, wie es für mich der Voyi war (übrigens jetzt in sehr guten Händen bei einem richtigen US Car Fan als Dayli!)!

Und eine Caprice in gutem Zustand ist definitiv A, weil seltener als jeglicher Mustang!

Dann ist der 1 Voyager und der LeBaron aber auch A, denn Mustang gibts im gegensatz dazu wie sand am Meer!

das rad könnte man ewig drehen!



moment, es geht hier um autos und habe dich nicht persönlich angegriffen. ich denke alle die hier mitschreiben und mitlesen haben eine
enge "beziehung" zu (US)autos, aber zu persönlich sollte man andere meinungen nie nehmen, was glaubst du habe ich mir schon alles anhören können (nicht hier im forum, aber live) im beuzg auf meine fahrzeuge......nicht nur gutes!


kat A und B soll jetzt nicht heißen, A=gut B=schlecht, war nur eine aufzählung, kannst auch 1 und 2 nehmen oder A und B tauschen....

diskutieren kann man ewig drüber, außer es gibt REGELN nach denen eingeteilt wird...ob diese REGELN funktionieren können und ob dann zB. ein Charger (new) und ein Mustang (new) in der gleichen Kat. sind wird man sehen....

und viel wichtiger als die seltenheit ist für mich der zustand eines Fahrzeuges, vorallem an der schwelle von B zu A....

lg
clemens
8,2 liter ------------------- Hubraum, net Verbrauch



www.us-fullsize.com

www.hotsummernites.at

Benutzeravatar
sascha1982
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 4715
Registriert: Dienstag 2. Dezember 2008, 16:11
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: DL-City
Kontaktdaten:

Beitragvon sascha1982 » Donnerstag 15. Dezember 2011, 13:30

wur10 hat geschrieben:Sind diese Leerzeilen nach jedem Satz eigentlich notwendig? Muss jeder Satz mit einem Rufzeichen enden?


ja, ich darf keine smylies mehr posten!
und leerzeilen sind dazu da damit man hier im
forum nicht alles in einer wurscht lesen muss
wie in einer angerotzen u-bahn-zeitung oder
in dem schundblatt das so heisst wie unser land.

@us-fullsize:

fühlte mich in keinster weise angegriffen.

wenns so eine unterteilung gibt denke ich sind viele "neue" irritiert bzw verunsichert, ob sie sich überhaubt als 2.Klasse-Fahrer anmelden sollen, und so bleiben uns ev. spannende resto-threads und gute unterhaltungen vorenthalten!

auch wenn mich viele hier nur als spammer, pausenkasperl und alienverschwörer sehen, mir liegt das forum hier am herzen, und auch einige leute hier möchte ich als bekanntschaft nicht mehr missen, auch wenn man sich persönlich nicht kennt!aber ich bin kein mensch der nach äusserlichkeiten, autos oder pimperlgröße menschen beurteilt!
Zuletzt geändert von sascha1982 am Donnerstag 15. Dezember 2011, 13:34, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
hier-kommt-kurt
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 2437
Registriert: Freitag 3. September 2010, 13:08
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: St.Margarethen i.B.

Beitragvon hier-kommt-kurt » Donnerstag 15. Dezember 2011, 13:30

Also ich hab hier ein paar nette Leute gefunden, mit denen mich auch ausserhalb des www eine gewisse Freundschaft verbindet. Das wäre schon genug, um den Sinn des Forums bestätigt zu sehen. Klar kann man es nicht jedem recht machen und auch ich finde das eine Auto einen Klassiker und das andere eine Augenvergewaltigung. Aber was solls, wenn einem ein Gremlin oder Pacer gefällt, soll ers auch sagen dürfen.
Jede Zeit hat ihre Helden. Und heutzutage sind das halt nicht Alero, Cruze und Trailblazer, sondern C3 Corvette, 1.Serie Camaro + Co. Vor 10 Jahren war eine 77er Caprice nix wert, heute gibt es kaum mehr welche .... mit entsprechender Wertsteigerung.
Buick 71+72, Olds 71+73, Chevy 68, Pontiac 63+91, Dodge 67
Your very last ride will be a station car.

Benutzeravatar
lord of frisco
Street Machine
Street Machine
Beiträge: 718
Registriert: Montag 12. Juni 2006, 20:59
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: Barrio

Beitragvon lord of frisco » Donnerstag 15. Dezember 2011, 15:12

...und wieder ist ein interessanter Thread komplett in die falsche Richtung gegangen.

Es geht hier darum, ob man die Qualität des Forums anheben könnte, weil einige der Meinung sind, dass es weit entfernt ist von einem Zenit.

Natürlich haben sich einige gleich persönlich angegriffen gefühlt und gleich ausgeteilt haben, wie nur irgendwie möglich, was eigentlich nicht der Sinn und Zweck dieses Threads war.

@sascha1982: Ja ich schreibe Dich persönlich an, da ich annehme, dass du bzgl. meiner Mopar-Themen Stellung genommen hast. Wenn nicht, dann möchte ich dir dennoch antworten, da ich doch anderer Meinung bin.

1. Es war nie die Rede davon nur 'teure' Mopars zu posten. Ich habe nur angemerkt, dass es bei fast jedem Mopar, aber auch bei Autoangeboten anderer Marken, zur Diskussion über den Preis kommt. Preisdiskussionen sind wichtig, aber nicht wenn man sie lächerlich macht. Gerade Du schreibst sehr, sehr oft: Wenn es ein Mopar wäre, dann würde er unbezahlbar sein (zumindest etwas in die Richtung.). Ok, kann eventuell lustig gemeint sein, aber dauernd diese Art von Beitrag zu lesen ist nervig.
2. Es hat dich keiner gezwungen kein Smiley zu benutzen. Benutze doch einfach weniger. Ist nur eine Idee. :wink:
3. Du könntest in diesem Thread deine Kommentare sinnvoller bzw. konstruktiver formulieren, sowie prinzipiell deinen letzten Absatz von deinem letzten Posting.

Danke
So many wonderful ways to catch DODGE-FEVER

Benutzeravatar
sascha1982
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 4715
Registriert: Dienstag 2. Dezember 2008, 16:11
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: DL-City
Kontaktdaten:

Beitragvon sascha1982 » Donnerstag 15. Dezember 2011, 15:59

@ all:

ich habe sicher niemanden etwas ausgeteilt oder war es meine absicht.
und ich fühle mich von keinem persönlich angegriffen.eine diskussion ist dazu da, und ich bin kein mimoserl. wenn, dann kann man mich nur persönlich (in der realen welt) angreifen, aber nicht im www.

@lof:

hab nicht (nur) dich gemeint. klar seh ich mir auch fahrzeuge um xxxxxxtsd €uronen an wenn sie angeboten werden, aber ich denke es macht hier im forum nicht weniger sinn einen lebaron in den internet-thread zu stellen als irgendeinen seltenen mustang (um kein antimoparist zu sein) um hundertausende dollars.

den mopar-preis-choke habe ich glaub ich 2-3 mal benutzt, nicht öfter, das tun andere sicher öfters als ich!

wenn dir meine postings als nicht konstruktiv vorkommen, tut es mir leid!

wenn ich in der schriftlichen rethorik besser wäre, wäre ich nicht autoverkäufer......kann halt besser reden!


Also meine Vorschläge:

1.) "Internet-Thread" lassen, so wie er ist, aber bei den Postings BJ und Typ angeben, damit jeder selbst entscheiden kann was er liest.Notorische Nörgler und menschen mit Tunnenblick brauchen ja nicht reinlesen wenns nicht interessiert.

man könnte eventuell in bis bj77 und nach bj77 unterteilen, wenn damit manche befriedigt werden (hoffe nur geistig).


2.) "OT bereich" lassen wie er ist. Notorische nichtlacher und menschen mit Tunnelblick brauchen ja nicht reinlesen wenns nicht interessiert.eventuell mit warninweis versehen das darin keine us cars vorkommen und das es etwas zum lachen oder nachdenken sein kann.

3.) "Umfragen" lassen so wies ist. Notorische Nörgler und menschen mit Tunnenblick brauchen ja nicht reinlesen wenns nicht interessiert.

4.) "Andere Fahrzeuge" lassen so wies ist. Notorische Nörgler und menschen mit Tunnenblick brauchen ja nicht reinlesen wenns nicht interessiert.

Benutzeravatar
dirtywinner
Street Machine
Street Machine
Beiträge: 973
Registriert: Sonntag 23. September 2007, 14:58
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Bikini Bottom

Beitragvon dirtywinner » Donnerstag 15. Dezember 2011, 16:16

das dieses Forum ein Mayakalender ist, merkt man an diesem Thread.
..30 Jahre im Eichenfass vergammelt.

Benutzeravatar
grant
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 3786
Registriert: Samstag 10. Mai 2008, 09:40
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: A3204/GR21100
Kontaktdaten:

Beitragvon grant » Donnerstag 15. Dezember 2011, 17:01

dirtywinner hat geschrieben:das dieses Forum ein Mayakalender ist, merkt man an diesem Thread.


:lol: :lol: :lol: :wink:

(die meldung finde ich einfach gut, auch wenn man ja besser keine smilies mehr postet - wobei: wofür sind sie dann da...:gruebel:)
Wer es jedem recht machen will, macht etwas falsch!

warum gibt es in unseren "demokratisch" regierten Staaten keine Meinungsfreiheit?

RAM CC Laramie ´14 / Mustang GT ´01.

gone: Mercury Monarch ´76 / Chevrolet TransSport ´01 / RAM CC Laramie ´10

Rocknrolla
Pony Driver
Pony Driver
Beiträge: 147
Registriert: Dienstag 24. Mai 2011, 19:33
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Wels Land
Kontaktdaten:

Beitragvon Rocknrolla » Donnerstag 15. Dezember 2011, 17:03

irgendwie genial , wie schnell sich leute persönlich angesprochen fühlen :)

ich bin erst seit diesem jahr dabei und finde das forum toll ! ich bin total freundlich aufgenommen worden , und sehr viele user standen mir mit rat und tat zur seite ! top !! ;)

es ist auch klar das der eine oder andere nörgelt und seinem unmut freien lauf lässt ! ich finde es ganz aufregend mir die eine oder andere streiterei durchzulesen :) !

und ganz ehrlich mir geht des auch tierisch auf den sack das pausenlos über jede caprice geschimpft wird ! da geb ich meinen senf gleich gar nicht dazu !

mir taugt meine caprice !

und es ist doch bitte sch*** egal wieviel jeder postet ! wenn einer nur 40 posts in 4 jahren hat dann ist das seine sache . viel. liest er einfach gerne und braucht weniger hilfe im forum wie andere .

ohne forum und ohne die hilfe hier wär ich nicht so schnell an meinen v8 gekommen ! danke nochmal .
lifes short ! rock it !

Burn X Carsclub
Do a burnout and feel happy

www.burn-x.com

Benutzeravatar
tobi
Admin
Admin
Beiträge: 3714
Registriert: Samstag 10. Juni 2006, 22:46
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: Allerheiligen
Kontaktdaten:

Beitragvon tobi » Donnerstag 15. Dezember 2011, 17:32

ich nochmal ...

Es ging mir in meinem ersten Posting nicht darum zu kritisieren, dass hier jemand nur 40 Postings hat!
Es ging mir nur darum, das sich die Leute beschweren, dass hier nichts mehr los ist, das Forum am Ende ist und immer die selben Personen hier posten - vielleicht sogar das Forum zumüllen und alle anderen 6000 User nur mehr "mitlesen".

Kein Wunder das da am Ende nichts bei raus kommt wenn sich nur mehr die gleichen 20- maximal 100 Leute aktiv am/im Forum beteiligen.

Wenn also jemand hier postet, dass das Forum definitiv am Ende ist, die letzten 4 oder besser 3 Jahre fast nichts hier zum Forum beigetragen hat, dann geht mich das schon irgendwie an.

Ich werd heute Abend den Beitragszähler entfernen, damit es darüber keine Diskussionen mehr gibt ...
-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Also machts gescheite Vorschläge wie wir dem entgegenwirken sollen/können damits dem Forum besser geht, Ende der Diskussion!!!

Benutzeravatar
wur10
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 2716
Registriert: Dienstag 15. Februar 2005, 23:22
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: 127.0.0.1

Beitragvon wur10 » Donnerstag 15. Dezember 2011, 17:36

Sascha, Du glaubst aber auch ganz fix daran, dass Du eine Bereicherung für das Forum bist, oder? Jeder, der eine andere Meinung vertritt, ist ein notorischer Nichtlacher und Nörgler.

Es stellt sich, die Frage, was einen besseren Eindruck auf einen neuen User macht.
- Ein großes Forum, dessen letzter Beitrag zwei bis drei Tage alt ist, jedoch ist dessen Inhalt sachlich und interessant.
- Eine Menge frischer Beiträge, die sämtliche Mistkarren enthalten, die man sich selbst auf willhaben heraussuchen kann, Verschwörungsthreads, Haarausfallthreads und so weiter. Jemand, der es ernst meint, wird dem Forum sofort wieder den Rücken kehren. Stattdessen zieht man so nur weitere Spammer an.

Ich für meinen Teil habe schon seit längerer Zeit, keine Lust mehr, Beiträge in dieser Flut an Müll zu plazieren und auch das Mitlesen wird immer unregelmäßiger. Dass ich mit dieser Einstellung nicht alleine bin, wurde mir auch schon von anderen alten Mitgliedern bestätigt.
He made himself so me nothing you nothing out of the dust.

Zurück zu „Forenregel, Regeln & Infos zur Werbung, Ankündigungen und Feedback“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast