Spiel Getriebe Ausgangswelle normal? 6r80 im F-150 SVT Raptor 6.2L

Du beißt dir schon längere Zeit die Zähne an einem Problemchen aus?
Ein anderes Forum-Mitglied kann dir möglicherweise helfen

Moderator: superbee

tjh
Crew Member
Crew Member
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 20. Dezember 2016, 19:44
Barvermögen: Gesperrt

Spiel Getriebe Ausgangswelle normal? 6r80 im F-150 SVT Raptor 6.2L

Beitragvon tjh » Freitag 9. Februar 2024, 18:51

Hallo Leute, nach etlichen Jahren Abstinez von US Cars hab ich mir nach dem Cummins in 2016 jetzt wieder einen Ami geholt :)

einen FORD F-150 SVT Raptor 6.2L 8) er hat ein paar kleinere Baustellen unter anderem eine Leckage und Geräusche am 6r80 Getriebe.

ich hab als 1. dem Stecker (die Kabeldurchführung) am Getriebe getauscht - bekannte Fehlerquelle, brachte nix, hab jetzt das Verteiler Getriebe raus gezupft und am Simmering hinten ist eine eindeutige Ölspur nach untern, was ja soweit so gut ist, den Simmering hab ich erneuert aber dabei leider festgestellt das die Welle etwas Spiel hat....

nun die Frage darf die Welle etwas Spiel haben? greift ja direkt ins Verteiler Getriebe -> kann also nicht aus im zusammen gebauten Zustand....

oder ist mein Getriebe am eingehen? beim Schalten in 3. und 4. hat er zeitweise leichte Geräusche gemacht, ich hab das Öl gewechselt und Shudderfix rein gekippt und generell haben 2L Öl gefehlt, seit dem ist es eigentlich leise.

Hat wer einen Plan von solchen Getrieben und kann mit eventuell sinnvoll helfen?

Danke schonmal :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast