Kardanmittellager-Halterung aufvulkanisieren ?

Du beißt dir schon längere Zeit die Zähne an einem Problemchen aus?
Ein anderes Forum-Mitglied kann dir möglicherweise helfen

Moderator: superbee

Benutzeravatar
eric1617
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 3031
Registriert: Donnerstag 29. Januar 2004, 10:37
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Steiermark - Home of the Governor

Kardanmittellager-Halterung aufvulkanisieren ?

Beitragvon eric1617 » Montag 4. Juli 2022, 18:45

Hat jemand Erfahrung/ Empfehlung mit der Reparatur / Vulkanisieren eines Kardanbocks ?

Bild

Bild

Bild

Remanufactured aus den USA bis vor meine Haustüre ähem hust € 450.-
Wer seine Waffen zu Pflugscharen schmiedet, der wird für jene pflügen, die das nicht getan haben.

frenki
Pony Driver
Pony Driver
Beiträge: 204
Registriert: Sonntag 8. Oktober 2006, 10:33
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: 4170 Haslach

Kardanmittellager-Halterung aufvulkanisieren ?

Beitragvon frenki » Mittwoch 6. Juli 2022, 19:58

Hab so ein Lager vor längerer Zeit mit einem speziellen Dauerelastischen PU-Kleber eingeklebt. Nach ein paar Tagen Aushärten war das auch so fest wie Gummi. Hat Tadellos funktioniert.
1941er Chevy 2 Door Coupe V8 Custom

Benutzeravatar
ami74
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 2384
Registriert: Freitag 9. März 2007, 11:59
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: TIROL ---> mils

Kardanmittellager-Halterung aufvulkanisieren ?

Beitragvon ami74 » Donnerstag 7. Juli 2022, 08:22

warum machst das nicht gleich neu?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste