Öldruck beim Starten

Du beißt dir schon längere Zeit die Zähne an einem Problemchen aus?
Ein anderes Forum-Mitglied kann dir möglicherweise helfen

Moderator: superbee

Mauerhofer7
V8 Cruiser
V8 Cruiser
Beiträge: 33
Registriert: Mittwoch 2. Oktober 2019, 17:45
Barvermögen: Gesperrt

Öldruck beim Starten

Beitragvon Mauerhofer7 » Samstag 23. Juli 2022, 10:13

Servus habe meinen Motor fertig, habe befor ich ihn komplett zusammengebaut habe die Ölpumpe mit der Bohrmaschine angetrieben. Es kam eigentlich überall Öl hin. Habe jetzt im Zylinderkopf noch den ölstopfen draußen gelassen weil ich sehen wollte ob da auch Öl ankommt. Habe 15 Sekunden ohne zündkerzen durchgedreht und oben kam noch nichts an. Ich habe mal eine Stößelstange rausgeholt die war mit Öl gefüllt. Ist es normal dass der Motor so lange braucht?

Es ist ein Pontiac 316 Motor

Benutzeravatar
ami74
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 2384
Registriert: Freitag 9. März 2007, 11:59
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: TIROL ---> mils

Öldruck beim Starten

Beitragvon ami74 » Montag 25. Juli 2022, 08:55

du hast hoffentlich die benzin leitung auch abgeklemmt gehabt, sonst wäscht es dir die zylinder frei und das benzin geht ins motoröl.
ja bei der ersten motor inbetriebnahme kann das schon normal sein dass es 30 sec oder länger braucht.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste