Felgen aufbereiten

Du beißt dir schon längere Zeit die Zähne an einem Problemchen aus?
Ein anderes Forum-Mitglied kann dir möglicherweise helfen

Moderator: superbee

Benutzeravatar
hier-kommt-kurt
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 3743
Registriert: Freitag 3. September 2010, 13:08
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: St.Margarethen i.B.

Felgen aufbereiten

Beitragvon hier-kommt-kurt » Montag 29. Juni 2020, 21:14

Vor einig+en Jahren habe ich diese Felgen bekommen, niemals Verwendung dafür gehabt. Jetzt passen sie plötzlich auf meinen 63er GranPrix. Aber nicht in diesem Zustand.
Gibt es hierzulande oder auch gerne im benachbarten Ausland eine Firma, die Alufelgen wieder schön hinbekommt? Also z.B. Glasperlenstrahlen oder ähnliches, einen eventuellen Schlag wieder rauskriegen, einfach schön und brauchbar?
Kottnig + Co kommen nicht in Frage, da kann ich gleich bei summit eine neue Garnitur kaufen. (Ansen Sprint heissen sie dort).
Vielleicht weiss ja wer was, für die Garnitur sollte es unter 500,- bleiben.

Bild

Bild
Buick 71+72, Olds 71+73, Chevy 68, Pontiac 63+91+93, Dodge 67
Your very last ride will be a station car.

Benutzeravatar
wur10
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 3803
Registriert: Dienstag 15. Februar 2005, 23:22
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: 127.0.0.1

Felgen aufbereiten

Beitragvon wur10 » Montag 29. Juni 2020, 21:27

www.felgendienst.at - habe schon mehrere Felgen dort machen lassen und war immer zufrieden
He made himself so me nothing you nothing out of the dust.

interceptor
V8 Cruiser
V8 Cruiser
Beiträge: 61
Registriert: Donnerstag 30. April 2020, 21:16
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Prekmurje, Slowenien

Felgen aufbereiten

Beitragvon interceptor » Montag 29. Juni 2020, 21:55

Sandstrahlen und pulverbeschichten 200€, felgenreparatur (schlag oder schweissen) bis 60€ pro felge.
Die hab ich selber gemacht, ist ne ral farbe und glanzgedreht. Die 19 zoll waren noch verbreitert auf 12zoll.

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
wur10
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 3803
Registriert: Dienstag 15. Februar 2005, 23:22
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: 127.0.0.1

Felgen aufbereiten

Beitragvon wur10 » Montag 29. Juni 2020, 21:57

Ähm, sind die OZ Felgen auf dem Bild fertig?
He made himself so me nothing you nothing out of the dust.

interceptor
V8 Cruiser
V8 Cruiser
Beiträge: 61
Registriert: Donnerstag 30. April 2020, 21:16
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Prekmurje, Slowenien

Felgen aufbereiten

Beitragvon interceptor » Montag 29. Juni 2020, 23:14

Noch nicht, muss ich noch ei bischen polieren, die asa sind.

Benutzeravatar
hier-kommt-kurt
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 3743
Registriert: Freitag 3. September 2010, 13:08
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: St.Margarethen i.B.

Felgen aufbereiten

Beitragvon hier-kommt-kurt » Dienstag 30. Juni 2020, 22:32

Das ist schonmal ne Ansage, danke euch. Bin eh öfter in SLO/HR auf Urlaub, da geht das praktisch mit ....
Buick 71+72, Olds 71+73, Chevy 68, Pontiac 63+91+93, Dodge 67
Your very last ride will be a station car.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste