eaton ho52 rear end

Du beißt dir schon längere Zeit die Zähne an einem Problemchen aus?
Ein anderes Forum-Mitglied kann dir möglicherweise helfen

Moderator: superbee

Benutzeravatar
sim
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 1672
Registriert: Samstag 20. August 2005, 22:16
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort:

eaton ho52 rear end

Beitragvon sim » Dienstag 17. Mai 2022, 21:01

hallo, vll kann mir jemand helfen.

Bei meinem 1970 C20 ist eine Eaton Ho52 Hinterachse verbaut. Selbst die Amis schreiben in ihren Foren, dass es kaum bzw keine Teile mehr gibt dafür - leider haben sie recht.
Leider haben sie nicht recht damit, dass bei der achse nie was kaputt wird. Die pinion bearings sind schrott.
Die meisten wechseln zu einer 14bolt GM Achse - die hab ich aber nicht liegen und auf suchen und umbauen hab ich echt keinen bock.

Ich hätte schon alle Lager gefunden bis auf das äussere pinion bearing. Das Ding ist enorm groß.
50x110x4,6
Wenns 4,5 is wirds egal sein denk ich.

Hat jemand eine Ahnung wo ich sowas herbekomm? Bei den üblichen verdächtigen gibts nix. Ich dachte eher an ein kleines geschäft die mir sowas besorgen können, so wie früher eben.
(Die Nummern von den alten Lagern hab ich schon abgeglichen und nichts gefunden)

mit bestem Dank
Simon
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild

Dundy
V8 Cruiser
V8 Cruiser
Beiträge: 40
Registriert: Freitag 9. Dezember 2016, 20:33
Barvermögen: Gesperrt

eaton ho52 rear end

Beitragvon Dundy » Dienstag 17. Mai 2022, 21:53

Hi, Sollte die Lagerbezeichnung drauf sein, sollte es mit Google leicht zu finden sein. Ansonsten Lagerart bestimmen (einreihig, zweireihig, schräg etc) und mit den Abmessungen im internet suchen oder Industriebedarf Händler ansprechen. ZB.: Kurt Koller Kugellager, Steyr Werner…
Sind mit 4,6- 46mm gemeint?

Benutzeravatar
ami74
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 2423
Registriert: Freitag 9. März 2007, 11:59
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: TIROL ---> mils

eaton ho52 rear end

Beitragvon ami74 » Mittwoch 18. Mai 2022, 07:53

normal bekommst die bei einem kugellager händler..
in innsbruck beim ortner und stanger -> Eduard-Bodem-Gasse 6, 6020 Innsbruck, 0512 22010

Benutzeravatar
sim
Pro Stock
Pro Stock
Beiträge: 1672
Registriert: Samstag 20. August 2005, 22:16
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort:

eaton ho52 rear end

Beitragvon sim » Mittwoch 18. Mai 2022, 19:24

danke für eure antworten, habs heut nochmal genau nachgemessen, wenn der ganze schmodder ab ist komm ich auf 44,5mm. ich probier ein 44,4mm Lager, denk das sollt hinhauen, der yoke stützt sich ohnehin nicht am lager ab sondern am pinion selbst.
Bild

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste